NEU! Unsere Tortensets jetzt als Geschenkset. Tolle Idee für den Geburtstag oder Weihnachten!

Testerurteil: Tortenset Einschulung

Einschulung ist ne große Sache. Sowohl für Alt als auch für Jung. Und zur Einschulungsfeier wollen die meisten Eltern ihre Zöglinge mit einer tollen Torte überrraschen. Dies ist nun endlich möglich mit dem Tortenset Einschulung, eine Torte zum Selber Backen mit allem Drin und Dran, was du dafür brauchst. Das gesamte Set wird natürlich mit einer ausführlichen Papier-Anleitung geliefert bzw. wird dir alles auch haarklein in unserem kostenlosen Video-Tutorial erklärt. Somit sollen auch Anfänger auf einfache Weise eine tolle Einschulungstorte für Jungen oder Mädchen zaubern können.

Das Tortenset Einschulung gibt es in 5 verschiedenen Farb- und Musterkombinationen. Somit sollte für jeden etwas dabei sein.

My-project-2

Im Folgenden berichten unsere Testerinnen Anna, Tanja, Nadine, Nicole und Sandra wie es bei ihnen gelaufen ist.

************************************************

Testerin Anna, 24 Jahre

Anna hat sich als Testerin bei TorteMich beworben und hatte vorher keine Erfahrung mit dem Machen von Motivtorten gehabt. Sie testete für TorteMich das Tortenset Einschulung Gelb. Anna hat den Entstehungsprozess fotografiert und uns die Fotos zukommen lassen.  

Collage-Einschulungstorte-Anna

TorteMich: Hallo Anna, schön, dass du bei dem Tester-Projekt mitgemacht hast. Ist denn das Set „Einschulung“ unversehrt bei dir angekoen?

Anna: ja, es kam vollständig und unversehrt an.

TorteMich: Dann erzähl mal, wie ist es gelaufen? Hast du es geschafft?

Anna: Es hat recht gut geklappt.

TorteMich: Wie hat das Backen und Herauslösen vom Teig geklappt?

Anna: Sehr gut der Teig hat sich vollständig herauslösen lassen. Der Teig ist gut gelungen.

TorteMich: Wie hat dir die Creme geschmeckt?

Anna: Die Creme ist sehr lecker.

TorteMich: Bei diesem Tortenset hast du ein großes Mitbestimmungsrecht, was den Schwierigkeitsgrad betrifft. Wir denken, es sind 4 von 5 möglichenSchneebesen, sprich, die Torte istschon eine kleine Herausforderung, aber aufgrund der ausführlichen Anleitung dennoch für Anfänger geeignet. Was sagst du dazu? Welchen Schwierigkeitsgrad würdest du wählen?

Anna: Ich würde 4 Schneebesen wählen, da wie schon du schon sagtest eine sehr gut ausführliche Anleitung vorhanden ist womit es nicht zu schwer ist und noch immer für Anfänger machbar ist.

TorteMich: Wie ist dir Schnitzen der Schulranzenform gelungen?

Anna: War ganz ok, habe mich erst vorsichtig ran getastet wieviel ich weg schneiden kann und dann mit dem Bild als Vorlage ging es gut den Kuchen zurecht zu schneiden.

TorteMich: Wie ist dir das Machen der Fondantmuster gelungen gelungen?

Anna: Das hat sehr gut funktioniert war sehr einfach.

TorteMich: Und wie war das mit den Schulterriemen? Machbar?

Anna: Die Schulterriemen waren nicht schwer zu machen, allerdings sie richtig einzusetzen war etwas schwieriger aber machbar.

TorteMich: Haben die Mengen ausgereicht?

Anna: Die Tortencreme hätte mehr sein können dies war wirklich sehr knapp.

TorteMich: Wie bist du mit dem Tutorial klargekommen (sowohl Papierform als auch Video)?

Anna: Das Video hat die abgedruckte Anleitung gut ergänzt wodurch keine Frage aufkamen und die Torte gut zusammen gestellt werden konnte.

TorteMich: Gibt es abschliessend noch etwas, was du bezüglich des Tortensets mitteilen möchtest?

Anna: Die Tortencreme müsste mehr sein da es so sehr knapp ist.

TorteMich: Vielen Dank liebe Anna, dass du dir die Zeit genommen hast unser Tortenset zu testen.

Anna: Sehr gerne

************************************************

Testerin Tanja, 38 Jahre

Tanja hat sich als Testerin bei TorteMich beworben und hatte vorher einige Erfahrung mit dem Machen von Motivtorten gehabt. Sie testete für TorteMich das Tortenset Einschulung Rot. Tanja hat den Entstehungsprozess fotografiert und uns die Fotos zukommen lassen.  

Collage-Einschulungstorte-Tanja

TorteMich: Hallo Tanja, schön, dass du bei dem Tester-Projekt mitgemacht hast. Ist denn das Set „Einschulung“ unversehrt bei dir angekommen?

Tanja: Ja, zwar kam die Lieferung verspätet, aber heil an.

TorteMich: Dann erzähl mal, wie ist es gelaufen? Hast du es geschafft?

Tanja: Die Torte habe ich auf zwei Tage eingeteilt und das war gut machbar. Jedoch aufwendig mit dem Bestreichen, Kühlen, Bestreichen und glatt bekommen, aber ich habe es geschafft, ein tolles Ergebnis zu bekommen

TorteMich: Wie hat das Backen und Herauslösen vom Teig geklappt?

Tanja: Die ersten drei Böden vom ersten Durchgang sind gut gelungen und schön hochgekommen, die zwei Böden im zweiten Durchgang sind komischerweise gar nicht hochgegangen, bei gleichen Bedingungen und Menge.

TorteMich: Wie hat dir die Creme geschmeckt?

Tanja: Etwas schwer und künstlich, könnte besser schmecken vor allem im warmen Zustand nicht so lecker.

TorteMich: Bei diesem Tortenset hast du ein großes Mitbestimmungsrecht, was den Schwierigkeitsgrad betrifft. Wir denken, es sind 4 von 5 möglichen Schneebesen, sprich, die Torte ist schon eine kleine Herausforderung, aber aufgrund der ausführlichen Anleitung dennoch für Anfänger geeignet. Was sagst du dazu? Wechen Schwierigkeitsgrad würdest du wählen?

Tanja: Ja, ich denke ein Anfänger schafft dies auch dank der guten Anleitung mit viel Geduld.

TorteMich: Wie ist dir Schnitzen der Schulranzenform gelungen?

Tanja: Ging relativ einfach, hat geklappt.

TorteMich: Wie ist dir das Machen der Fondantmuster gelungen?

Tanja: Dies ist auch gut gelungen, aber ich glaub ich hab doch zu viel geknetet

TorteMich: Und wie war das mit den Schulterriemen? Machbar?

Tanja: Schulterriemen waren auch einfach, jedoch habe ich den Fehler gemacht, dass ich wohl zu lange liegen lassen habe, damit sich das miteinander verklebt und dann ist der Fondant zu trocken gewesen und die Riemen waren dann rissig. Könnte man miterwähnen

 [Anmerkung: Liebe Tanja, das war auch erwähnt worden. Immer wieder checken, ob sich alles verbindet, aber auch nicht zu lange liegen lassen, damit es nicht austrocknet.]

TorteMich:  Haben die Mengen ausgereicht?

Tanja: An sich schon, die Buttercreme könnte einen Tick mehr sein.

TorteMich: Wie bist du mit dem Tutorial klargekommen (sowohl Papierform als auch Video)?

Tanja: Sehr gute Anleitungen, auch für Anfänger sehr gut verständlich, Video war mega gut erklärt.

TorteMich: Gibt es abschliessend noch etwas, was du bezüglich des Tortensets mitteilen möchtest?

Tanja: Den passenden Topper und vielleicht nen Schriftzug `Schulanfänger`

TorteMich: Vielen Dank liebe Tanja, dass du dir die Zeit genommen hast unser Tortenset zu testen.

************************************************

Testerin Nadine, 37 Jahre

Nadine hat sich als Testerin bei TorteMich beworben und hatte vorher viel Erfahrung mit dem Machen von Motivtorten gehabt. Sie testete für TorteMich das Tortenset Einschulung Pink. Nadine hat den Entstehungsprozess fotografiert und uns die Fotos zukommen lassen.   

Collage-Einschulung-Nadine

TorteMich: Hallo Nadine, schön, dass du bei dem Tester-Projekt mitgemacht hast. Ist denn das Set „Einschulung“ unversehrt bei dir angekommen?

Nadine: Ja, es kam alles unversehrt und vollständig an.

TorteMich: Dann erzähl mal, wie ist es gelaufen? Hast du es geschafft?

Nadine: Der Schulranzen ist schon eine kleine Herausforderung – vor allem, weil es nach dem Prinzessinen-Set erst meine zweite Motivtorte überhaupt war. Aber alles in allem hat es dank Anleitung und Youtube-Video super funktioniert. Ich bin zumindest super zufrieden mit dem Ergebnis.

TorteMich: Wie hat das Backen und Herauslösen vom Teig geklappt?

Nadine: Sehr gut, alles ohne Probleme.

TorteMich: Wie hat dir die Creme geschmeckt?

Nadine: Sehr lecker! Keine Beanstandungen.

TorteMich: Bei diesem Tortenset hast du ein großes Mitbestimmungsrecht, was den Schwierigkeitsgrad betrifft. Wir denken, es sind 4 von 5 möglichen Schneebesen, sprich, die Torte ist schon eine kleine Herausforderung, aber aufgrund der ausführlichen Anleitung dennoch für Anfänger geeignet. Was sagst du dazu? Welchen Schwierigkeitsgrad würdest du wählen?

Nadine: Ich wäre auch für 4 von 5. Sehr gut mit der Anleitung machbar, aber an manchen Stellen auch etwas tricky.

TorteMich: Wie ist dir Schnitzen der Schulranzenform gelungen?

Nadine: Sehr gut, das war kein Problem.

TorteMich: Wie ist dir das Machen der Fondantmuster gelungen gelungen?

Nadine: Auch gar kein Problem.

TorteMich: Und wie war das mit den Schulterriemen? Machbar?

Nadine: Die Schulterriemen an sich fand ich nicht anspruchsvoll, allerdings sind sie recht schwer und haben bei mir nicht sehr gut gehalten, sie haben oben immer den Fondant eingerissen und sind etwas abgerutscht.

TorteMich:  Haben die Mengen ausgereicht?

Nadine: Perfekt, viel genug, aber auch nicht zu viel übrig.

TorteMich: Wie bist du mit dem Tutorial klargekommen (sowohl Papierform als auch Video)?

Nadine: Sehr gut, mich hat nur irritiert, dass bspw. auf dem Papier eine andere Zeit für das Schlagen der Butter steht als hinten auf der Cremepackung.

TorteMich: Gibt es abschliessend noch etwas, was du bezüglich des Tortensets mitteilen möchtest?

Nadine: Wieder einmal ein sehr gelungenes Set – auch für Anfänger wie mich. Etwas geärgert haben mich nur die kleinen Seitentaschen, die waren zum Einstreichen wirklich anstrengend J

TorteMich: Vielen Dank liebe Nadine, dass du dir die Zeit genommen hast unser Tortenset zu testen.

************************************************

Testerin Nicole, 40 Jahre

Nicole hat sich als Testerin bei TorteMich beworben und hatte vorher viel Erfahrung mit dem Machen von Motivtorten gehabt. Sie testete für TorteMich das Tortenset Einschulung Grün. Nicole hat den Entstehungsprozess fotografiert und uns die Fotos zukommen lassen.   

Collage-Einschulung-Nicoleu9oMZv7Bi6Rpd
TorteMich:
Hallo Nicole, schön, dass du bei dem Tester-Projekt mitgemacht hast. Ist denn das Set „Einschulung“ unversehrt bei dir angekommen?

Nicole: ja

TorteMich: Dann erzähl mal, wie ist es gelaufen? Hast du es geschafft?

Nicole: Bei mir steht eine wunderschöne Einschulungstorte in grün. Die Kinder haben den Ranzen direkt erkannt und ihre Lieblingsstücke bereits reserviert. Diese sind vor allem die Henkel, die wirklich was anders sind und die Stücke mit Motiv-Fondant.

TorteMich: Wie hat das Backen und Herauslösen vom Teig geklappt?

Nicole: Hervorragend. Der Teig ist sehr schön aufgegangen und ließ sich, nach dem Kühlschrank, krümelfrei herauslösen.

TorteMich: Wie hat dir die Creme geschmeckt?

Nicole: Gut. Wieder sehr lecker.

TorteMich: Bei diesem Tortenset hast du ein großes Mitbestimmungsrecht, was den Schwierigkeitsgrad betrifft. Wir denken, es sind 4 von 5 möglichen Schneebesen, sprich, die Torte ist schon eine kleine Herausforderung, aber aufgrund der ausführlichen Anleitung dennoch für Anfänger geeignet. Was sagst du dazu? Welchen Schwierigkeitsgrad würdest du wählen?

Nicole: 4. Obwohl ich ernsthafte Probleme beim Schneiden der Grundform hatte (der Kuchen zerfiel praktisch, weswegen die Form nicht ganz stimmt), sind die Einzelschritte nachvollziehbar. Wer ein bisschen unerfahren ist, (wie ich) dem unterlaufen Fehler wie zu viel Stärke oder zu klebriges Fondant, aber ein sehr schönes Ergebnis ist dann trotzdem noch möglich. Ich glaube, da gibt es, vom Schwierigkeitsgrad her, noch Luft nach oben. Auch für ungeschickte Bäcker.

TorteMich: Wie ist dir Schnitzen der Schulranzenform gelungen?

Nicole: Nicht gut. Das Abheben der Decken ging sehr gut, das Schneiden der Form dann leider nicht. Es sind ganze Stücke weggebrochen, da der Teig sehr fluffig ist. Auch ist meiner (wie bei allen Sets bisher) nicht ganz so hoch aufgegangen wie auf den Bildern, wodurch im Endergebnis an der Höhe etwas fehlt und Fehler noch schwieriger zu retuschieren sind. Bei der kleinen Vordertasche ist mir fast der halbe Kuchen zerbrochen, weswegen diese jetzt eckiger geworden ist. Das tut dem Gesamtbild aber keinen Abbruch.

TorteMich: Wie ist dir das Machen der Fondantmuster gelungen gelungen?

Nicole: Sehr gut beim Erstellen. Leider klebte das Fondant dann doch jedes Mal zu sehr am Tisch,  weswegen es dann beim andrücken an den Kuchen an zwei Stellen nur noch sehr schwach zu sehen ist. Der Deckel wollte (durch zu viel Stärke dann) auch erstmal nicht halten. Insgesamt aber ein Highlight.

TorteMich: Und wie war das mit den Schulterriemen? Machbar?

Nicole: Die Schulterriemen sind sehr gut machbar. Vom Bild her, hätte ich die vermutlich nicht verstanden, wenn ich nicht vorher das Video gesehen hätte. Leider gab es auch hier den Klebeeffekt am Tisch (in direkter Konkurrenz zu gar nicht klebrig), die den Fondant insgesamt ein bisschen gezogen haben beim ablösen und damit verzogen, so dass nicht überall die Streifen exakt aufeinanderliegen. Das mit dem Draht ist pfiffig und macht die ganze Sache zu einem besonderen Highlight. Meine Kinder fanden das insgesamt am besten am Kuchen.

TorteMich:  Haben die Mengen ausgereicht?

Nicole: Wie immer bestand die Angst zu wenig zu haben und wie immer ist reichlich übriggeblieben.

TorteMich: Wie bist du mit dem Tutorial klargekommen (sowohl Papierform als auch Video)?

Nicole: Beide Tutorials sind gut und verständlich. Das Videotutorial ist eine sinnvolle Erweiterung, fällt beim spontanen Backrausch aber hinten runter.

TorteMich: Gibt es abschliessend noch etwas, was du bezüglich des Tortensets mitteilen möchtest?

Nicole: Ich fand das Set sehr schön. Ein Ranzen war jetzt nicht unbedingt meine erste Assoziation für eine Einschulungstorte (sondern eine Zuckertüte) aber er dürfte das Highlight der kulinarischen Feier sein.

TorteMich: Vielen Dank liebe Nicole, dass du dir die Zeit genommen hast unser Tortenset zu testen.


************************************************

 

Bewirb dich bei uns als Tester

 Tester-gesucht-02-jpg

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.