Unsere Tester sprechen über ihre Erfahrungen mit dem Tortenset Ikone

Dieser Lace Cake ist etwas ganz Edles für einen Hochzeitstag (zb. Goldene Hochzeit) oder einfach einen Geburtstag. Aber nicht nur das. Mit dem richtigen Cake Topper kann man mit unserer Lace Torte auch einen Heiratsantrag machen. Unser Tortenset Ikone enthält alles, was du für diese Torte mit tollem Spitzendekor benötigst und sie ist wirklich einfach selberzumachen. Die Video-Anleitung gibt es kostenlos auf Youtube dazu.

 Lace-Cake-Ikone-rot-02

Hier berichten unsere zwei Testerinnen Susi und Barbara wie es bei ihnen gelaufen ist.

************************************************

Testerin Susi, 39 Jahre

Susi hat sich als Testerin bei TorteMich beworben und hatte vorher einige Erfahrung mit dem Machen von Motivtorten gehabt. Sie testete für TorteMich das Tortenset Ikone. Susi hat den Entstehungsprozess fotografiert und uns die Fotos zukommen lassen.

Collage-Lace-Cake-Susi
TorteMich: Hallo Susi, schön, dass du bei dem Tester-Projekt mitgemacht hast. Ist denn das Set „Ikone“ unversehrt bei dir angekommen?

Susi: Ja, es hat alles prima geklappt. Die Verpackung ist hochwertig. Leider hat ein Backförmchen gefehlt.

TorteMich: Dann erzähl mal, wie ist es gelaufen? Hast du es geschafft?

Susi: Dank des Youtube-Videos und der Papier-Anleitung war es ziemlich einfach diese Torte zu machen.

TorteMich: Wie hat das Backen und Herauslösen vom Teig geklappt?

Susi: Das Backen und auch das Herauslösen hat wunderbar geklappt. Besser als erwartet.

TorteMich: Wie hat dir die Creme geschmeckt?

Susi: Die Creme war lecker, schmeckte aber leider etwas künstlich (ein bisschen wie Paradiescreme)

[Anmerkung: Witzig, so verschieden sind die Geschmäcker. Bei eurem Testlauf hat es euch beiden nicht zu 100% zugesagt. Es gibt Kunden und Tester, die das Cremepulver extra einzeln nachkaufen.]

TorteMich: Das Set ist mit einem Schwierigkeitsgrad von 1 Schneebesen eingestuft, sprich, sie ist eigentlich sehr einfach zu machen? Wie ist deine Meinung dazu?

Susi: Ich denke, dass auch ein Back-Laie diese Torte gut hinbekommt, wenn er sich mit den Anleitungen befasst.

TorteMich: Wie hat das Herauslösen und Anbringen der Spitze geklappt?

Susi: Auch hier, besser als gedacht. Es hat alles toll geklappt.

TorteMich:  Haben die Mengen ausgereicht?

Susi: Die Mengen waren reichlich würde ich sagen.

TorteMich: Wie bist du mit dem Tutorial klargekommen (sowohl Papierform als auch Video)?

Susi: Es ist alles sehr gut erklärt. Das Klemmbrett ist auch richtig toll.

TorteMich: Würdest du dich bereit erkären, zu einem Video-Interview auf Youtbe?

Susi: Nein, tut mir leid.

[Anmerkung: Das ist überhaupt kein Problem Susi]

 TorteMich: Gibt es abschliessend noch etwas, was du bezüglich des Tortensets mitteilen möchtest?

Susi: TorteMich ist ein tolles Geschäftsmodell. Ich wünsche euch viel Erfolg weiterhin.

TorteMich: Vielen Dank liebe Susi,, dass du dir die Zeit genommen hast unser Tortenset zu testen.

 ************************************************

Testerin Barbara, 30 Jahre

Barbara hat sich als Testerin bei TorteMich beworben und hatte vorher wenig Erfahrung mit dem Machen von Motivtorten gehabt. Sie testete für TorteMich das Tortenset Ikone. Barbara hat den Entstehungsprozess fotografiert und uns die Fotos zukommen lassen.

Collage-Lace-Cake-Barbara

TorteMich: Hallo Barbara, schön, dass du bei dem Tester-Projekt mitgemacht hast. Ist denn das Set „Ikone“ unversehrt bei dir angekommen?

Barbara Ja, es ist in einem einwandfreien Zustand angekommen.

TorteMich: Dann erzähl mal, wie ist es gelaufen? Hast du es geschafft?

Barbara: Es ist schlechter gelaufen als gedacht. Die Torte sieht rein optisch nicht sehr schwer aus, hat aber sehr viel Arbeit (Genauigkeit und Geduld) erfordert.

TorteMich: Wie hat das Backen und Herauslösen vom Teig geklappt?

Barbara: Das Backen und Herauslösen vom Teig hat einwandfrei geklappt. Was das betrifft, war das Produkt super!

TorteMich: Wie hat dir die Creme geschmeckt?

Barbara: Die Creme war gut, aber für meinen Geschmack viel zu süß. Da ich diese Torte an meinem 30ten Geburtstag (26.09.2020) mit ca. 30 Gästen teilen konnte, kann ich diese Bewertung im Allgemeinen auch für die Masse so aussprechen. Aber die Festigkeit und Verarbeitung der Creme hingegen war wirklich sehr, sehr gut.

TorteMich: Das Set ist mit einem Schwierigkeitsgrad von 1 Schneebesen eingestuft, sprich, sie ist eigentlich sehr einfach zu machen? Wie ist deine Meinung dazu?

Barbara: Ich stimme dem absolut nicht zu. Ich backe hobbymäßig sehr viel, ca. 1x im Jahr eine Motivtorte. Demnach bin ich weit, weit von einem fortgeschrittenen Level entfernt. Für mich als „Fast“-Anfänger war das Ausarbeiten der Torte (eine gerade Torte mit 6 Schichten hinkriegen und wenn es wie bei mir nicht klappt, dies auch noch mit der Außenschicht ausgleichen) eine große Herausforderung. Noch hinzu kommt, dass meines Erachtens viel zu wenig Creme für diese Torte vorhanden war.

 [Anmerkung: Die Form unserer Lace Cakes (Tortenset Ikone und Tortenset Göttin) basiert auf dem gleichen "Tortenrohling" wie 85% unserer anderen Tortensets. Dass heisst, wir haben eine Vielzahl an Tester- als auch Kundenmeinungem zur Verfügung, um den Schwierigkeitsgrad einschätzen zu können. Basierend auf diesem Durchschnitt bleibt es bei 1 Schneebesen Schwierigkeitsgrad. Beim Testen der Tortensets Ikone und Göttin galt es eher zu schauen, wie kommen alle mit der Spitze klar und das ging bei allen absolut problemlos. Dass es dem einen oder anderen doch etwas schwerer fällt den "Rohling" zu bauen entspricht aber natürlich auch der Regel, wie das bei diesem Testlauf bei einigen der Fall war und wir das nicht in Abrede stellen wollen]

TorteMich: Wie hat das Herauslösen und Anbringen der Spitze geklappt?

Barbara: Das Herauslösen und Anbringen war wirklich das geringste Problem an der Torte. Das hat gut geklappt.

TorteMich:  Haben die Mengen ausgereicht?

Barbara: Nein, wie bereits erwähnt, gab es zu wenig Creme.

 [Anmerkung: Auch hier müssen wir uns auf zahlreiche Referenzprojekte beziehen, wo das nicht der Fall ist und die Mengen absolut ausreichend sind.]

TorteMich: Wie bist du mit dem Tutorial klargekommen (sowohl Papierform als auch Video)?

Barbara: Beides wurde gut und detailreich beschrieben. Ich habe mir zunächst das Video angeschaut und beim eigentlichen Zubereiten dann mit der Papierform gearbeitet.

TorteMich: Würdest du dich bereit erkären, zu einem Video-Interview auf Youtbe?

Barbara Ungerne, da mein Ergebnis nicht gut war.

[Anmerkung: Das ist gar kein Problem Barbara. Wir finden du hast eine tolle Torte gezaubert und gehen da mit viel weniger Krtik ran :-) Wir freuen uns, dass du durch den Testlauf eine kostenlose Torte für deinen Geburtstag zaubern konntest.]

TorteMich: Gibt es abschliessend noch etwas, was du bezüglich des Tortensets mitteilen möchtest?

Barbara: Die Produkte sind sehr gute Produkte, das merkt man selbst als Anfänger. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit den Vanillegeschmack weniger „chemisch“ anzumischen. Es hat für meinen Geschmack (aber nicht der meiner Gäste) einen typisch „gekauften Kuchen“-Geschmack gehabt.

TorteMich: Vielen Dank liebe Barbara, dass du dir die Zeit genommen hast unser Tortenset zu testen.

  ************************************************

Bewirb dich bei uns als Tester

 Tester-gesucht-02-jpg

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Tortenset Ikone Tortenset Ikone
Inhalt 1 Stück
ab 44,44 €
Tortenset Göttin Tortenset Göttin
Inhalt 1 Stück
ab 44,44 €